Für offenen Auftrag eingeben

Gewinnmitnahme (T/P)

Hierbei handelt es sich um einen Limit-Auftrag, den Sie zu Ihrem bestehenden oder offenen (pending) Auftrag hinzufügen können. Er wird automatisch ausgeführt, sobald der von Ihnen eingestellte T/P Kurs erreicht wurde. 

Verluststopp (S/L)

Hierbei handelt es sich um einen Stopp-Auftrag, den Sie zu Ihrem bestehenden oder offenen (pending) Auftrag hinzufügen können. Er wird automatisch ausgeführt, sobald der von Ihnen eingestellte S/L Kurs erreicht wurde. 

Bitte beachten Sie: Die Ausführung von Stopp-Aufträge kann nicht garantiert werden, da es bei Börsenbeginn zu Eröffnungen mit Kurslücken kommen kann.

 

1. Suchen Sie die Position unter „Terminal / Trading“.

2. Wählen Sie nach einem Rechtsklick auf den offenen Auftrag „Order ändern oder löschen“.

3. Das Auftragsfenster wird angezeigt.


4. Markieren Sie das Feld „Stop Loss“ (S/L) und/oder „Take Profit“ (T/P), um die Kurse über die Tastatur einzugeben. 

SL oder TP für offnenen Limit- oder Stopp-Kaufauftrag eingeben:

  • SL muss mindestens 1 Pip unter dem Limit- oder Stopp-Kurs gesetzt werden.
  • TP muss mindestens 1 Pip über dem Limit- oder Stopp-Kurs gesetzt werden.

SL oder TP für offnenen Limit- oder Stopp-Verkaufauftrag eingeben:

  • SL muss mindestens 1 Pip über dem Limit- oder Stopp-Kurs gesetzt werden.
  • TP muss mindestens 1 Pip unter dem Limit- oder Stopp-Kurs gesetzt werden.

 

5. Drücken Sie die blaue Taste „Ändern“ um die Aufträge einzurichten.

6. Der Stop Loss und/oder Take Profit Auftrag wurde eingerichtet.

7. Beide Aufträge werden Ihnen jetzt als gestrichelte rote Linien oberhalb (T/P) und unterhalb (S/L) der grün gestrichelten Linie des offenen Auftrags im Chartfenster angezeigt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk