Für bestehende Position eingeben

Gewinnmitnahme (T/P)

Hierbei handelt es sich um einen Limit-Auftrag, den Sie zu Ihrem bestehenden oder offenen (pending) Auftrag hinzufügen können. Er wird automatisch ausgeführt, sobald der von Ihnen eingestellte T/P Kurs erreicht wurde. 

Verluststopp (S/L)

Hierbei handelt es sich um einen Stopp-Auftrag, den Sie zu Ihrem bestehenden oder offenen (pending) Auftrag hinzufügen können. Er wird automatisch ausgeführt, sobald der von Ihnen eingestellte S/L Kurs erreicht wurde. 

Bitte beachten Sie: Die Ausführung von Stopp-Aufträge kann nicht garantiert werden, da es bei Börsenbeginn zu Eröffnungen mit Kurslücken kommen kann.

 

1. Suchen Sie die Positon unter „Terminal/Trading“.

 

2. Wählen Sie nach einem Rechtsklick auf die Position „Order ändern oder löschen“.

 

3. Im Auftragsticket wird auf der roten und blauen Taste der früheste Kurs abgebildet, zu dem ein Stop Loss (S/L) bzw. Take Profit (T/P) Auftrag erstellt werden kann. Klicken Sie auf die rote oder blaue Taste, um diese Werte für die Felder "Stopp Loss" und "Take Profit" zu übernehmen, so sparen Sie Zeit bei der Eingabe.



4. Über die beiden Tasten „Distanz S/L“ kann der Abstand des zu erstellenden S/L bzw. T/P Auftrags zum aktuellen Marktpreis eingestellt werden. 

 

5. Über die rote oder blaue Tasten lässt sich hingegen der aktuelle Geld- oder Briefkurse auf die unteren Felder "Stopp Loss" oder "Take Profit" übernehmen. Hierdurch sparen Sie Zeit bei der Eingabe.

 

6. Alternativ geben Sie die Werte in den Feldern „Stop Loss“ (SL) oder „Take Profit“ (TP) über die Tastatur ein. Markieren Sie hierfür zunächst das Feld. Später können Sie den Eingabekurse über die seitlichen Pfeile anpassen.

SL oder TP für einen bestehenden Limit- oder Stopp-Kaufauftrag eingeben:

  • SL muss mindestens 1 Pip unter dem aktuellen Geldkurs gesetzt werden.
  • TP muss mindestens 1 Pip über dem aktuellen Briefkurs gesetzt werden.

SL oder TP für einen bestehenden Limit- oder Stopp-Verkaufauftrag eingeben:

  • SL muss mindestens 1 Pip über dem aktuellen Briefkurs gesetzt werden.
  • TP muss mindestens 1 Pip unter dem aktuellen Geldkurs gesetzt werden.

 

7. Wählen Sie anschließend die blaue Taste „Ändern # …“.

 

8. Der Stop Loss und/oder Take Profit Auftrag wurde eingerichtet.

 

9. Beide Aufträge werden Ihnen jetzt als gestrichelte rote Linien oberhalb (T/P) und unterhalb (S/L) des aktuellen Kurses (graue Linie mit weiss hinterlegtem Kurs) im Chartfenster angezeigt.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk